Holger Schulze

Über mich


Kurzinformationen

  • geb. am 02.10.1967 in Frankfurt am Main
  • aufgewachsen in Langen (Hessen)
  • verheiratet, 4 Kinder
  • seit 2007 wohnhaft in Erlangen, seit 2010 in Kosbach

Werdegang


1986: Abitur in Langen (Hessen)


1992: Diplom in Biologie an der TH Darmstadt (Hessen)


1996: Promotion in Neurobiologie an der TH Darmstadt (Hessen)


1996: Wissenschaftler am Leibniz-Institut für Neurobiologie in Magdeburg


1999: Eintritt in die FDP


2000: Mitbegründer und Vorsitzender der FDP-Ortsgruppe Sülzetal (Sachsen-Anhalt)


2000: Mitglied in den Landesfachausschüssen der FDP Sachsen-Anhalt für Bildung sowie Forschung und Wissenschaft


2001: Beisitzer im Kreisvorstand des FDP-Kreisverbandes Börde (Sachsen-Anhalt)


2003: Habilitation in Physiologie an der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg


2007: Ruf auf die Professur für Experimentelle HNO-Heilkunde der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg


2007: Mitglied des Bildungskonvents des Landtages von Sachsen-Anhalt für die FDP


2013: Beisitzer im Kreisvorstand des FDP-Kreisverbandes Erlangen


2015: Stellv. Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Erlangen


2020: Beginn Stadtratstätigkeit



Übersicht über meine weiteren Tätigkeiten


Ich arbeite als Neurobiologe

Image

Ich verfasse Kinderbücher

Image

Ich halte Vorträge

Image